Was ist ein Katalysator?

4

Was ist ein Katalysator?
Ein Katalysator ist eine Vorrichtung, die einen Katalysator verwendet, um drei schädliche Verbindungen in Autoabgasen in harmlose Verbindungen umzuwandeln. Die drei schädlichen Verbindungen sind:
-Kohlenwasserstoff-VOC (in Form von unverbranntem Benzin entsteht Smog)
-Kohlenwasserstoff-CO (ist ein Gift für jede luftatmende Anima)
- Stickoxide NOx (führen zu Smog und saurem Regen)

Wie funktioniert der Katalysator?
In einem Katalysator wird der Katalysator (in Form von Platin und Palladium) auf eine Keramikwabe aufgetragen, die in einem schalldämpferartigen Gehäuse untergebracht ist, das am Auspuffrohr angebracht ist. Der Katalysator hilft bei der Umwandlung von Kohlenmonoxid in Kohlendioxid (CO zu CO2). Es wandelt die Kohlenwasserstoffe in Kohlendioxid (CO2) und Wasser um. Es wandelt auch die Stickoxide wieder in Stickstoff und Sauerstoff um.


Beitragszeit: 11.08.2020